wo wir uns verloren haben

gäbe es einen augenblick
zu dem ich zurückkehren
den ich ändern könnte

existierte ein ort
zu dem ich wandern
den ich wandeln könnte

hätte es je einen moment
gegeben, der alles entschied
für immer – für ewig

gäbe es einen zeitpunkt
ich würd ihn belassen
und umkehren – niemals

© natalie b., 2015

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s